Tierrettungsübung

Ein Szenario, welches vor allem im ländlichem Raum immer wieder vorkommt, ist die Rettung von Tieren welche in Gülleschächte oder -gruben eingebrochen sind.
Dieser Fall wurde am Mittwoch, 7. März mit einer Plastikkuh in einer Montagegrube von uns nachgestellt.

Zuerst versuchten wir mit eigenen Mitteln eine Lösung für die Rettung des Tieres zu finden. Am Anschluss demonstrierten uns die Kameraden der FF Vorderweißenbach die Handhabung eines speziellen Tierrettungsets.

Großer Wert wurde dabei auch auf die Eigensicherung gelegt.


 



Copyright © 2012 Freiwillige Feuerwehr Schönegg, Schönegg 30, A-4191 Vorderweissenbach
Tel.: 07219/6545 Web: www.ff-schoenegg.at, Email: webmaster@ff-schoenegg.at