Gemeinschaftsübung mit FF Piberschlag

Es ist wichtig die grundlegenden Fertigkeiten, wie Menschenrettung und Handhabung der Feuerlöscher zu beüben: Das war der Gedanke hinter der Gemeinschaftsübung mit der FF Piberschlag, am 10. Mai 2017 im oberen Schönegg bei der Familie Traxler, vulgo "Poimer".

Die Übung wurde als Stationsbetrieb gehandhabt, wobei ein Schwerpunkt die richtige Handhabung der Feuerlöscher bei einem Reifenbrand war.

Außerdem bestand bei einer anderen Gruppe die Herausforderung eine Puppe mithilfe des Höhenrettungsets aus der Tiefe zu bergen.

Zum Abschluss wurden auch noch die Atemschutzträger gefordert, die mit schwerem Atemschutz ein brennendes Fahrzeug zu löschen hatten. Hierbei wurde wiederum die Wärmebildkamera der FF Piberschlag eingesetzt, um Glutnester besser auffinden zu können.


 



Copyright © 2012 Freiwillige Feuerwehr Schönegg, Schönegg 30, A-4191 Vorderweissenbach
Tel.: 07219/6545 Web: www.ff-schoenegg.at, Email: webmaster@ff-schoenegg.at